Die besten Sehenswürdigkeiten in Las Vegas

Las Vegas ist bekannt für Spaß und Spannung und bietet Reisenden unglaublich viele Möglichkeiten. Viele der Hotels sind Attraktionen für sich allein und bieten kostenlose Shows am Straßenrand.

Es gibt auch einzigartige Museen, eine beeindruckende Liste von Shows und unzählige andere Aktivitäten. Der Grand Canyon ist nur einen Katzensprung entfernt, und die umliegenden Hügel und Berge bieten alle Arten von Freizeitmöglichkeiten.

Las Vegas Sehenswürdigkeiten

Wir haben hier die besten Sehenswürdigkeiten in Las Vegas zusammengefasst. Viele weitere Infos und News über Las Vegas gibt es auf vegas-trip.de.

Der Strip

Vielen ist der Begriff “Sin City” als Synonym für Las Vegas wahrscheinlich bekannt. Dennoch hat die Bezeichnung “Strip” nichts damit zu tun. Es ist einfach die Bezeichnung für einen “Streifen” an der bekanntesten Straße der Stadt: Dem Las Vegas Boulevard.

Der 7 Kilometer lange zentrale Abschnitt des Las Vegas Boulevards, der von Nordosten nach Südwesten durch die Stadt führt, ist als Strip bekannt ist.

Viele der Hotels hier widmen sich einem bestimmten Thema, so gibt es hier Nachbildungen berühmter Städte. Besonders beeindruckend ist der Strip bei Nacht, wenn die Stadt von einer endlosen Reihe glitzernder Neonschilder erhellt wird.

Die meisten Besucher genießen es, entlang des Stripes zu wandern und die Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Um Las Vegas intensiv zu erleben, nehmen Sie sich ein Hotel direkt am Strip.

Downtown mit Fremont Street Experience

In Downtown Las Vegas ist die Fremont Street eine reine Fußgängerzone. Bekannt als Fremont Street Experience, findet jede Nacht eine fantastische Musik- und Videoshow an der riesigen LED-Decke.

Kuriose Doppelgänger und Straßenkünstler treten in diesem Bereich oft im Freien auf. Die Fremont Street befindet sich nur wenige Kilometer vom Strip entfernt. Am besten ist es den Bus oder ein Taxi zu nehmen um diesen Ort zu erreichen.

Venetian: Gondelfahrten wie in Venedig

Das Venetian Hotel in Las Vegas befindet sich am Strip, gegenüber von Treasure Island. Es ist eines der besten Resorts der Stadt und hat viele interessante touristische Attraktionen. Im Inneren befindet sich eine Einkaufspassage mit blauem Himmel, Kanälen und Gondoliers. Das Hotel bietet auch Nachbildungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Venedigs, wie die Rialto-Brücke und den Marco Platz.

Die Gondelfahrten sind eine gute Möglichkeit, den Komplex zu erkunden. Vor dem Hotel warten Boote auf die Passagiere die dann von einem sympathischen Gondolier durch die das Hotel gefahren werden.

Paris Hotel und der Eiffelturm

Paris Las Vegas liegt am Strip und ist eines der bekanntesten Resorts der Stadt.

Auf der Spitze des maßstabsgetreues Modell des Eiffelturms ist eine Aussichtsplattform mit unglaublicher 360-Grad-Aussicht. Sie liegt 46 Stockwerke über den Straßen der Stadt.

Eine Etage tiefer befindet sich das elegante und romantische Eiffelturm-Restaurant mit herrlichem Blick über den Strip.

Das Bellagio mit seinen Springbrunnen

Das Bellagio Resort in Las Vegas ist ein riesiger Luxus-Hotelkomplex mit einer Vielzahl von Attraktionen. Darunter die Bellagio Gallery of Fine Art, das Conservatory & Botanical Gardens, ein Spa und Salon sowie einige der besten Restaurants in Las Vegas. Das beeindruckendste und berühmteste Merkmal ist die Springbrunnen-Show. Vom Bürgersteig aus haben die Besucher einen Blick auf das Geschehen. Die Wasserfontänen tanzen zu einer Vielzahl von Musikstücken. Die Wassershow wird oft als die beste kostenlose Attraktion in Las Vegas bezeichnet.

Mirage Hotel: Ausbrechender Vulkan

Das Mirage fällt wegen seiner goldenen Fassade schon von weitem auf. Vor dem Resort befindet sich ein Vulkan, der in regelmäßigen Abständen ausbricht.

Nachts bietet der feuerspuckende Vulkan mit seiner glühenden Lava ein beeindruckendes Spektakel.

Im Inneren der Mirage befindet sich der Secret Garden und mit einem Delphinarium namens “Dolphin Habitat”. Hier kann man eine große Auswahl an exotischen Tieren sehen. Unter anderem auch die berühmten weißen Löwen der Illusionisten Siegfried und Roy, die hier in den 90er Jahren zu Superstars aufstiegen.

High Roller Riesenrad beim Linq

Das High Roller Riesenrad befindet sich am anderen Ende der Linq Promenade gegenüber des Caesars Palace. Dieses riesige Riesenrad ist fast 200 Meter hoch und bietet damit eine der besten Aussichten auf den Las Vegas Strip und die Umgebung. Jede der insgesamt 40 Kabinen hat Platz für bis zu 40 Personen.

New York-New York Hotel

Das New York-New York Hotel liegt am südlichen Ende des Las Vegas Strips. Das Hotel ist der Skyline von New York City mit vielen bekannten Bauwerken nachempfunden. Hier gibt es Miniaturen der Brooklyn Bridge, des Empire State Buildings und der Freiheitsstatue. Pflichtprogramm: Eine Fahrt mit der riesigen Achterbahnfahrt durch und um das Hotel.

Caesars Palace und das Kolosseum

Vielleicht eines der bekanntesten aller Las Vegas Hotelresorts ist das Caesar’s Palace. Es ist ein riesiger Komplex in der Mitte des Stripes mit allen erdenklichen Unterhaltungsmöglichkeiten.

Das Caesar’s steht für Weltklasse-Unterhaltung. Die Shows und Konzerte finden im riesigen Konzerthaus, dem „Colosseum“ statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.