Raus in die Natur – es gibt viele Möglichkeiten

Boot mieten Berlin: Nicht vom Wetter unterkriegen lassen!

In unseren Breitengraden ist das Wetter häufig nicht das Angenehmste. Grauer Himmel, Regen und Kälte. Auch der Winter scheint oft kein Ende zu nehmen. Kommt das Frühjahr, ist eine Besserung häufig dennoch nicht in Sicht. Trotzdem möchten viele Menschen ihre Freizeit gerne in der Natur verbringen, ohne dabei ständig und komplett der Witterung ausgesetzt zu sein.

Feiern in der Natur sind beliebt

Möchte man einen besonderen Anlass wie Geburtstag oder Jubiläum nicht im Innenraum feiern, bleibt, soweit vorhanden, fast nur der Garten für diesen Zweck. Eine Gartenparty ist eine tolle Sache, aber auch da kann einem das Wetter einen gehörigen Strich durch die Rechnung machen. Schönes Wetter an einem bestimmten Termin zu bekommen, ist leider nicht planbar.

Es gibt immer eine Lösung

In Berlin findet sich ein Event der besonderen Art. Auf den Gewässern rund um die Stadt kann man Boote für verschiedenste Gelegenheiten mieten. Es gibt sie in diversen Größen, schließlich benötigt man je nach Anlass ja auch mehr oder weniger Platz. Diese Boote sind beinahe für jedes Wetter geeignet.

So fällt keine Party mehr ins Wasser!

Die geplante Geburtstagsfeier auf einem gemieteten Boot zu feiern, ist wirklich etwas ganz Besonderes. So etwas wird jedem Gast, und dem Gastgeber natürlich auch, in allerbester Erinnerung bleiben. Die Boote in Berlin bieten für Anlässe von 8 bis 65 Personen Platz. Sie verfügen über einen angenehmen Innenraum, der mit unterschiedlichen Sitzgelegenheiten eingerichtet ist. Neben Tischen und Bänken kann man dort auch bequeme Loungemöbel und sogar eine Bar mit Tresen finden. Die Boote sind mit großen, bodentiefen Fenstern ausgestattet. Auch eine Glasfront ermöglicht den Blick auf die Spree oder die anderen wunderschönen Gewässer rund um Berlin.

Bei Sonnenschein geht es aufs Deck

Kommt die Sonne heraus, kann man diese auf dem Sonnendeck oder der Dachterrasse genießen. Während das Ufer vorbeigleitet, sitzt man auf einem bequemen Deckstuhl und lässt sich den Wind um die Nase wehen, idealerweise mit einem kühlen Getränk in der Hand.

Um die Verpflegung muss man sich nicht kümmern

Damit die Feier auch für die Gastgeber entspannt und angenehm verläuft, gibt es bei den Booten in Berlin einen Catering Service. Ein Kapitän und ein Service Team werden direkt mit gemietet. So kann auch der Gastgeber die Feier in vollen Zügen genießen. Im Sommer ist sogar ein Barbecue an Bord möglich.

Die Umgebung ist einfach traumhaft

Wasser faszinierte die Menschen immer schon. Das beginnt bei den Kleinsten und ändert sich auch im fortgeschrittenen Alter nicht. Deshalb ist kaum etwas schöneres denkbar, als auf einem der gemieteten Boote einen besonderen Anlass zu begehen. Das Boot schaukelt sanft auf dem Wasser, während man sich verwöhnen lässt. Für Brautpaare kann das ebenfalls eine Möglichkeit sein, um ihre Hochzeit zu feiern. Dieser Tag sollte schließlich unvergesslich bleiben.

Mit der Firma aufs Wasser

Seminare sind nicht immer sonderlich beliebt. Ganz anders ist das natürlich, wenn ein Seminar in einem Boot auf der Spree stattfinden kann. So etwas ist bei diesen Booten möglich. Durch die schöne Umgebung wird so eine Veranstaltung ganz anders empfunden, als im langweiligen Seminarraum. Platz ist auf den größeren Booten auch für besondere Meetings oder Firmenfeiern.

Mississippi oder Spree?

Wer an der Spree unterwegs ist, traut wahrscheinlich kaum seinen Augen, wenn er plötzlich einen Raddampfer vorbei schippern sieht. Es handelt sich dabei um den Nachbau eines Schaufelraddampfers aus dem 19. Jahrhundert. Dieser sollte ein Geschenk an den letzten deutschen Kaiser sein. Heute kann jeder mit diesem Schiff fahren, denn auch dieses Exemplar gibt es in Berlin zu mieten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.