Top 5 der schönsten Reiseziele für Glücksspiel in Asien

Asien gehört zu jenen Kontinenten, die neben unfassbar wundervollen Stränden, einer historischen Kultur und auch einer schmackhaften Küche auch die Glücksspielliebhaber unter uns bestens befriedigen. Zudem sind die Ziele meistens sehr preiswert und bieten Ihnen eine unglaubliche Unterhaltung, Spaß und Erholung in einem. Die ist der Grund, warum sich immer mehr Menschen in Asien wiederfinden, wenn es ums Glücksspiel geht.

 Seit dem Jahre 2000 ist der Glücksspielmarkt im asiatischen Raum nämlich unglaublich angestiegen. Dies hatte zur Folge, dass auch die Touristen- und Besucherzahlen immens angestiegen sind, welche an den Glücksspielhäusern teilnehmen. Neben der allgemeinen unglaublich schnell wachsenden Beliebtheit jener Casinos, ist auch das dort angebotene Aktionsmaterial immer gefragter. Wir gehen der Sache etwas genauer auf den Grund.

Singapur

Zu den beliebtesten Reisezielen in ganz Asien gehört mit Abstand Singapur. Immerhin ist dieses Land neben attraktiven Stränden und einer glorreichen Erholungsmöglichkeit auch eine sehr beliebte Glücksspielstadt. Grund dafür ist, dass die Gesetze bezüglich des Glücksspiels deutlich angepasst wurden. Somit können nun Spieler aus aller Welt an den Casinos teilnehmen, die dieses Land zu bieten hat. Der Hauptgrund war allerdings, dass man versucht hat die chinesischen Spieler in die Stadt zu locken. Es war ein Versuch, die chinesischen Glücksspieler in die Stadt zu locken. Die Stadt bietet dir Zugang zu einigen berühmten Casinomarken wie Resorts World und Sands . In jenen Casinos finden sich Tausende von unterschiedlichen Automaten, Spieltische und mehr.

 Die Anzahl an Casinos in Singapur ist tatsächlich begrenzt. Dafür ist die Qualität umso höher angesetzt. Singapur gilt immerhin als ein tropisches Paradies, und in Kombination mit einem Casino erhalten Sie Erholung & Unterhaltung in einem. Du solltest allerdings bedenken, dass diese casinos mit bonus ohne einzahlung nicht unbedingt anbieten, immerhin findet man dieses Angebot meist nur in Online-Versionen von Casinos. 

Zu den besten Casinos, die in deinem Besuch nicht fehlen dürfen, sind das Resorts World Sentosa Casino und das Marina Bay Sands.

Macau

Beim Gedanken an Glücksspielen auf asiatischem Boden ist der erste Name, der einfällt, kein anderer als Macau. Die sich an der Küste des Südchinesischen Meeres befindende Stadt ist ein starker Konkurrent von Las Vegas – ihr Plan ist nämlich, die neue Glücksspielstadt/Land für Spieler aus aller Welt zu werden.

 So werden allen Spielern die verschiedensten Arten von Spielen und Aktionen geboten. Zu diesen gehören die neuesten Spielautomaten, klassische Spiele, Roulette und vieles mehr. Zudem findest du hier ein atemberaubendes Nachtleben wieder, in welchem du dich an den Bars und Clubs erfreuen darfst. Du kannst sogar an Online Casinos teilnehmen, falls du gerade einmal keine Lust hast am lokalen Casino an sich teilzunehmen.

Seoul

Die Hauptstadt von Südkorea ist ebenfalls ein nennenswerter Ort, wenn es um ein Reiseziel für Liebhabern von Glücksspielern geht. Dies gilt allerdings nicht für Koreaner, sondern für Touristen und Ausländer. Nach Annahme einer eher liberalen Haltung ist die Branche im Land massiv angestiegen. Dies hat den unglaublichen Boom vom Glücksspiel in Seoul ausgelöst. Die meisten Casinos und Anbieter für Glücksspiele finden sich tatsächlich in der Hauptstadt, auch wenn die Casinos im Allgemeinen im gesamten Land verteilt sind. Aktuell findest du insgesamt 23 Casinos im Lande vor, und Ausländer und Touristen dürfen ausschließlich an Spieltischen teilnehmen. Allerdings dürfen auch inländische Koreaner am Glücksspiel teilnehmen – in ihrem Fall imKangwon Land Resort and Casino. Dieses liegt in einem eher nördlichen Teil von Korea, und ist etwas abgeschotteter.

Malaysia

Tatsächlich findest du in Malaysia lediglich ein einiges Casino vor. Dieses betitelt sich mit dem Namen World Resorts Genting, und gehört zu den wundervollsten Orten, an denen sich Spieler aus aller Welt an den verschiedensten Aktionen und Spielen bereichern können. Gut zu wissen: jenes Casino wird vom exakt gleichen Unternehmen geleitet, wie das Casino in Singapur. Zudem befindet es sich auf einer Distanz von maximal einer Stunde von der Hauptstadt Malaysias. Besonders auffällig an jenem Resort ist, dass es auf einem Hügel platziert ist. Dieser liegt ca. 1800 Meter über dem Meeresspiegel.

 

Kambodscha

Kambodscha gehört ebenfalls – was viele eventuell nicht glauben mögen – zu jenen Ländern, die in Sachen Legalisierung und Weiterentwicklung vom Glücksspiel seit den vergangenen 20 Jahren deutlich weit vorne liegen. Vor allem seit der Eröffnung vom Golden Crown Casino, welches an der Grenze zu Thailand liegt, ist die Beliebtheit an Casinos in Kambodscha deutlich angewachsen.

 Zudem beinhalten sie meistens über 160 Tische, sodass jeder Spieler sich etwas Spaß und große Gewinne in den einzelnen Casinos sichern können.n den letzten 20 Jahren hat die Glücksspielindustrie in Kambodscha einen stetigen Aufschwung erlebt, vor allem seit der Eröffnung des Golden Crown Casinos, das an der Grenze zu Thailand liegt.

Abschließende Worte

Die oben aufgeführten Orte gehören zu jenen Orten, die neben unglaublicher Erholung auch eine immense Unterhaltung in Form von Casinos bieten. Spieler aus ganz Europa und global im Allgemeinen finden sich immer häufiger in jenen Ländern vor. Immerhin möchtest du dich sicherlich auch zum einen deutlich am Strand erholen, und zum anderen eventuell und mit einer Prise Glück große Preise gewinnen.

 Die Beliebtheit dieser Orte steigt nicht umsonst an. Von daher solltest auch du nicht lange warten, und eventuell sogar einmal dein Glück auf die Probe stellen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.